Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Huch...da war ja was^^

Oh man...Den Blog hab ich natürlich mal wieder total verpennt. Hab jetzt Ferien...die letzten echten Sommerferien...

Kurzes Resumee...wie auch immer man das schreibt^^

Hab' am 25.6 mein Zeugnis bekommen...rede ich mal lieber nicht drüber Bin dann auch sofort nach Hause gefahren. Eigentlich wäre ich ja mit meinen Freunden inne Kneipe gefahren. Das ist ne tolle Kneipe. Fast direkt neben der Schule...Klassenraum 501^^ Aber naja musste ja mit meiner Oma einkaufen fahren und mit Alkohol im Blut ist das ein bisschen blöd. Vor allem inner Probezeit. Konnte dann auch sofort meine kompletten Klamotten waschen, weil ich am nächsten Tag schon in den Urlaub gestartet bin^^ Am 26.6, ein Donnerstag, bin ich dann mit 3 Freunden nach Hannover gefahren mit dem Zug. Als wir dann da waren haben wir uns ein Taxi genommen und sind zum Flughafen gefahren, wo wir dann auf zwei Erziehungsberechtigte gewartet haben. Meine Erzeugerpartei war schon am heiß ersehnten Urlaubsziel. Als wir dann vollständig waren, haben wir unsere Koffer abgegeben und sind durch die Sicherheitskontrolle gegangen. In dem folgenden Bereich sind die weiblichen Personen erstmal shoppen gegangen. Da aber alles irgendwie zu teuer war, haben wir es dann doch gelassen. Nachdem ich dann auch locker fast 24 Stunden wach war und wir immer noch auf den Flieger warten mussten, habe ich mich irgendwie auf diesen unbequemen Sitzen ausgebreitet/ verrenkt und hab gepennt^^ Als es dann endlich so weit war begaben wir uns alle in den Flieger und suchten unsere Sitze. Ich hab dann auch sofort meine Kapuze aufgesetzt, den Schal höher gezogen, meine Augenklappe aufgesetzt, michzugedeckt und gepennt. Und es war so herrlich auf diesen göttlichen Exit-Sitzen. Beinfreiheit...kenn ich nicht^^ Naja als ich dann endlich wieder aufgewacht bin und mich entmumifiziert hatte, wurde ich von meinem Sitznachbar auf der anderen Seite als Mumie bezeichnet. Ich dachte echt, der will mich verarschen^^ Aber egal...mein Sitznachbar hatte mir netterweise mein Frühstück übergehalten was ich aber zu dem Zeitpunkt gar nicht essen wollte. Oh man mir ist bei dem Landeanflug echt schlecht geworden. Also hab ich mein Frühstück erstmal sehr passend in die nette Kotztüte gepackt...Aufschrift: Das kommt mir in die Tüte...und auf der anderen Seite: Take it with a smile. Jaaaaa...bestimmt. Schlimmer wurde es dann nur noch als wir am Kofferband standen...und standen und standen und standen und standen. Leider waren unsere Koffer nicht da. Bis auf einer^^ Die wurden dann am nächsten Tag nachgebracht :D also mein Koffer war ja noch mal eben in München Ja...irgendwie die falsche Richtung...war übrigens in Portugal^^

Am 6.7 war dann auch schon wieder alles vorbei...und das Wetter in Deutschland war meeega kacke^^

22.7.08 20:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen